Ausbilder Kurse in Frankfurt am Main

Ausbilder Kurse in Frankfurt am Main. Fünftägige Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung gemäß AEVO

Schulungsraum Schulungsraum im Relexa Hotel Frankfurt

Nächster Termin: 09.08.2021 bis 13.08.2021 in Frankfurt am Main

Der nächste Termin mit (noch) freien Plätzen:


Montag, 09.08.2021 bis Freitag, 13.08.2021

Unterrichtszeiten: jeweils 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

VCH - Hotel Philipp-Jakob-Spenerhaus

Dominikanergasse 5

60311 Frankfurt am Main


Der Seminarpreis in Höhe von 560,00 Euro ist gem.  § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit und beinhaltet:

  • Seminarkosten
  • Alle Seminarunterlagen in digitaler Form 
  • Gesetzessammlung vom Beck Verlag
  • Pausengetränke
  • Pausensnacks zur Frühstücks- und Nachmittagspause


Nicht enthalten ist die Prüfungsgebühr der prüfenden IHK.


Ausbilder Kurse zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Dieser Kurs wird als Präsenzunterricht durchgeführt. Sofern Sie mehr Interesse an einem  Live Online Seminar klicken Sie einfach hier.


Unsere Dozierende

  • entsprechen ausnahmslos unseren hohen Qualitätsstandards und werden regelmäßig evaluiert Ausbilder Kurse
  • haben langjährige Erfahrung mit Auszubildenden und sind Profis in der Weiterbildung
  • sind für die IHK als ehrenamtlich Prüfende tätig
  • haben schon vielen Kursteilnehmenden das Wissen vermittelt, damit diese erfolgreich  die Prüfung bestehen und ihr Wissen in der Praxis einsetzen können.


Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt. Antragsformular zur Beantragung von Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber

Sofern Sie mehrere Teilnehmenden anmelden möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot.

Alle Weiteren Termine und Kursformen finden Sie nachfolgend. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte die Schaltfläche "Info & Anmeldung" neben dem gewünschten Kurs. Alternativ haben wir Ihnen ein Anmeldeformular hier zum download zur Verfügung gestellt.




Erhalten Sie bis zu 2.000,- Euro Förderung durch die europäische Initiative "gut-ausbilden.de" (für Klein- oder Kleinstunternehmen mit weniger als 50 Beschäftigte und einen Jahresumsatz von weniger als 10 Mio. Euro). Alle Informationen und Voraussetzungen finden Sie unter gut-ausbilden.de


 Termin- und Preisübersicht

 
 

Weitere Informationen

Zielgruppe:

Dieser Ausbilder Kurs richtet sich an

  • zukünftige Ausbilder,
  • Ausbildungsbeauftragte, die sich weiter qualifizieren wollen und an
  • Personen die im Rahmen einer Weiterbildung die Ausbildereignung nachweisen müssen (z.B. Personalfachkaufleute, Meister u.a.)

Lehrgangsinhalte: (Detailbeschreibung)

Grundlage für den fünftägigen (dreitägigen) Intensivlehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ sind die Ausbildereignungsverordnung AEVO und die Empfehlungen der IHK / DIHK.

Handlungsfeld 1: Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

Handlungsfeld 2: Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

Handlungsfeld 3: Ausbildung durchführen

Handlungsfeld 4: Ausbildung abschließen

Prüfungssimulation

Intensivvorbereitung auf die Prüfung gemäß AEVO.

Die Inhalte werden exklusiv durch Herrn Thomas Heise und andere speziell qualifizierte Dozentinnen und Dozenten vermittelt. Der Inhalt wird handlungsorientiert an konkreten Praxisfällen veranschaulicht. Zudem wird das erworbene Wissen durch interaktive Methoden vertieft und angewendet. Das verwendete Unterrichts- und Arbeitsmaterial entspricht den Anforderungen der IHK-Prüfung und bereitet die Teilnehmer auf die IHK Prüfung zum "Ausbilder IHK" vor.

Um den Erfolg unserer Seminare sicher zu stellen, achten wir auf sehr kleine Gruppengrößen (ca. 6-15 Teilnehmer/-innen). Bitte melden Sie sich immer rechtzeitig an.

Bisher konnten 99,5% unserer Teilnehmer die Prüfung erfolgreich bei der IHK Frankfurt am Main ablegen (Wert basierend auf der Rückmeldung der Teilnehmer). Wir empfehlen die Prüfung bei der IHK Frankfurt am Main abzulegen. 

Die Prüfung nimmt immer die zuständige IHK ab. Zuständig ist die IHK, an der entweder Ihr Wohnort ist, Ihr Arbeitgeber seinen Sitz hat oder an dem der  Lehrgang stattgefunden hat. Gerne informieren wir Sie diesbezüglich persönlich.

Die Prüfungsgebühr ist nicht in den Seminargebühren enthalten. Diese berechnet die prüfende Stelle Ihnen persönlich. Die Gebühren für die Prüfung sind von IHK zu IHK unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich bei der IHK, bei der Sie geprüft werden möchten.