Inhouse Schulung zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Inhouse Schulung / Unternehmensschulung zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Gerne bereiten wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihres Unternehmens, im Rahmen einer individuellen, in Ihrem Unternehmen durchgeführten Schulung, auf die Ausbildereignungsprüfung vor. Darüber hinaus bieten wir u.a. folgende Themen an:

NEU als 3-Tage Crash-Kurs  Seminarbeschreibung als PDF laden

oder als 5-Tage Kurs

Angebot: 

ADAxxxx-inhouse Crash-Kurs (3 Tage) oder 5 Tage Standardkurs

Leistung:

Qualifizierung von Ausbilderinnen und Ausbilder zum erfolgreichen Erwerb der Ausbildereignung IHK gem. AEVO.

Intensiv-Vorbereitungslehrgang gemäß den angegebenen Inhalten im Anhang des Angebots.

Teilnehmer: 

ca. 6 bis 20 zukünftige Ausbilderinnen und Ausbilder

Erfüllungsort: 

Schulungsräume Ihres Unternehmens

Trainer:

erfahrene und professionelle Trainer von HEISE-CONSULTING -Akademie-

Zeiten:

z.B. jeweils von 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Terminvorschlag:

Die Termine stimmen wir mit Ihnen gemeinsam ab. Bei der Terminfindung berücksichtigen wir gerne Ihre individuellen Anforderungen und Wünsche und sprechen die einzelnen Lehrgangstermine individuell mit Ihnen ab.

Preis: 

bitte fordern Sie unser Angebot an.

(Umsatzsteuerbefreiung gem. § 4 Nr. 21a) bb) UStG)

Inklusiv aller Seminarunterlagen und Gesetzbuch Arbeitsgesetze

Inklusiv organisatorische Abstimmung mit der IHK Frankfurt am Main

Inklusive:                             

o    Telefonische Vorbereitungsgespräche zur detaillierten Konzeption Ihrer maßgeschneiderten Qualifizierungsmaßnahme

o    Konzeption der Qualifizierungsmaßnahme

o    Anpassung der DIHK-Lehrgangsinhalte auf Ihre spezifischen Anforderungen und Berufe

o    Übungsunterlagen

o    Lehrgangsliteratur (Schulungsunterlagen, Gesetzbuch, Übungsunterlagen). Die Literatur wird im Lehrgang ausgegeben.

Zuzüglich:

o    Seminarräume, Technik und Verpflegung werden von Ihnen zur Verfügung gestellt.

o    Die zuständige Stelle IHK Frankfurt am Main berechnet Ihnen direkt eine Prüfungsgebühr je Teilnehmer von zurzeit 170,- Euro.

Ziele:      

Qualifizierung der Ausbilder/innen Ihres Unternehmens insbesondere

o    Sicherung der Qualität in der Ausbildung

o    Aus- und Aufbau eines eigenen qualitativ hochwertigen Mitarbeiterteams durch eigene Ausbildung

o    Steigerung der Attraktivität der Ausbildung und intensive Vernetzung der Ausbilder/innen

o    Verbesserung des Ausbildungsmarketings und des Images als hochwertiges Ausbildungsunternehmen in der Region

o    Ausbau des Ausbildungsmanagements

o    Wertschätzung der Ausbildungstätigkeit im Unternehmen

o    Erweiterung der eigenen Ausbildungs- und Führungskompetenz

AGB:  unter https://heise-consulting.de

Inhalte: der einzelnen Lehrgangsteile finden Sie in der PDF Seminarbeschreibung

Wir unterrichten persönlich - keine Webinare - keine Tutorials

Unsere Grundsätze für erfolgreiche Seminare sind:

  • Kleine Gruppengrößen
  • Angenehme, moderne Schulungsräume
  • Moderne Seminartechnik
  • Trainer "zum anfassen", keine Webinare o.ä.
  • Keine Online-Schulungen, keine Podcast, keine Videos
  • Jeder Beitrag und jede Frage wird berücksichtigt und beantwortet
  • Wir sichern Ihren Erfolg in der Prüfung

HEISE-CONSULTING - Ihr Partner, wenn es um Weiterbildung geht.

Um die Seiten leserfreundlich zu gestalten, wurde auf eine durchgehende Nennung aller Geschlechter verzichtet. An den Stellen, an denen lediglich eine Form verwendet wird, kann davon ausgegangen werden, dass immer auch alle anderen Formen gemeint sind.